§1 Teilnahmebedingungen

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist nur unter Einbeziehung dieser Teilnahmebedingungen möglich. Veranstalter des Gewinnspiels ist:

Augsburger Domsingknaben
Hoher Weg 30
86152 Augsburg
Deutschland

(Im Folgenden: Veranstalter)

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Meta und wir in keiner Weise von Meta gesponsort, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Daten und Informationen ist nicht Meta, sondern die Augsburger Domsingknaben.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 12. Lebensjahr vollendet haben.

§2 Gewinn und Teilnahme

Beginn: Mit Veröffentlichung des Story-Slides.

Ende: Nach Ablauf von 24 Stunden

Teilnahme: Durch eine Antwort in dem entsprechenden Feld wird automatisch am Gewinnspiel teilgenommen.

Gewinn: Drei Gewinner erhalten jeweils zwei Eintrittskarten der Kategorie I für die Matthäuspassion der Augsburger Domsingknaben am 03.04.2022 um 16:00 in

Ev. Heilig-Kreuz
Heilig-Kreuz-Straße 7
86152 Augsburg
Deutschland

Datum der Preisauslosung: Die Preisauslosung findet nach Ablauf der 24 Stunden statt. Die Auslosung erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Die Gewinner werden per Direktnachricht auf Instagram benachrichtigt. Der Mehrfachgewinn ist ausgeschlossen.

Der Gewinn kann an der Abendkasse nach Identifikation abgeholt werden. Nähere Informationen erhalten die Gewinner direkt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§3 Haftung

Schadenersatzansprüche, die mit dem Gewinnspiel im Zusammenhang stehen, gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen, es sei denn, der Veranstalter hätte vorsätzlich oder grob fahrlässig Pflichten verletzt. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Gewinnspiel- Internetseite bei nicht von ihm beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen sowie Angriffen Dritter gegen die Gewinnspiel- Internetseite. Er übernimmt auch keine Verantwortung dafür, dass die jeweilige Seite bei dem Teilnehmer korrekt wiedergegeben wird.

$4 Datenschutz

Der Veranstalter gewährt im Rahmen des Gewinnspiels den größtmöglichen datenschutzrechtlichen Standard und beachtet alle diesbezüglichen gesetzlichen Bestimmungen. Der Veranstalter wird keine personenbezogenen Daten an Dritte weiterleiten oder damit Handel treiben. Eine Speicherung und Bearbeitung der Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke des Gewinnspiels. Der Teilnehmer erklärt durch seine Teilnahme hiermit sein Einverständnis mit der Speicherung und Verwendung der mitgeteilten personenbezogenen Daten zu dem Zweck der Teilnahme an dem Gewinnspiel. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die Daten beim Veranstalter gelöscht.

$5 Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN Kaufrechts. Als Gerichtsstand wird, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz des Veranstalters vereinbart. Soweit der Teilnehmer keinen Sitz in Deutschland hat, wird ebenso der Sitz des Veranstalters als Gerichtsstand vereinbart.

§6 Kontakt

Bei Fragen rund um das Gewinnspiel wenden sie sich bitte an den Veranstalter unter der in §1 angegebenen Anschrift oder telefonisch unter +49 821 510088

§7 Verpflichtungen

Der Teilnehmer verpflichtet sich, keine rechtswidrigen Inhalte auf der Gewinnspielseite zu publizieren. Ebenso versichert der Teilnehmer, dass er hinsichtlich der Veröffentlichungen im Besitz der Rechte ist. Mit der Teilnahme erteilt der Teilnehmer dem Veranstalter das Recht zur Veröffentlichung seines Namens und Profilbildes und erlaubt weiterhin auch die Kontaktaufnahme über Instagram.

§8 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden oder eine Regelungslücke bestehen, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen tritt eine Bestimmung, die dem Vertragszweck nach objektiver Auslegung am Nächsten kommt.

§9 Änderungsvorbehalt

Der Veranstalter ist berechtigt, das Gewinnspiel mit Blick auf die Gestaltung oder besondere Bedingungen zu ändern.

Augsburg, den 29.03.2022